Wolfsmond

WE FIGHT FOR LIVE; WILL YOU FIGHT FOR US?
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Das RPG hat gestartet!
Hierarchie

Rudel des
strahlenden Lichtes


Alpha:
Faolan ♀

Schamane:
Varius ♂

Schamanenlehrling:
//


Rudel des
dunklen Schattens


Alpha:
Ryu ♂

Schamane:

Schamanenlehrling:
//

Jagdhunde

Chef:
Raion ♀

Stellvertretter:

RPG



Tageszeit:
Sonnenaufgang

Wetter:
Die Sonne steht hoch am Himmel, aber ein paar Wolken verdecken sie.

Jahreszeit:
Frühling

Mondphase:
Halbmond

Aufnahmestopp:
//

Gesucht:
Mitglieder im Rudel des dunklen Schatten!
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 26 Benutzern am Mo Sep 30, 2013 8:52 am
Partner
















Teilen | 
 

 Das Lager des Stamm des tückischen Moores

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Ria
Alpha
Alpha
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1003
Anmeldedatum : 09.07.12
Alter : 67
Ort : Hier

BeitragThema: Das Lager des Stamm des tückischen Moores   Do Aug 09, 2012 8:47 pm

Hier ist das Lager des Stammes
Das von Schilf und Büschen geschützte Lager des Moorstammes befindet sich auf einer kleinen Insel im Fluss, die sie bei sehr starkem Hochwasser verlassen müssen, man erreicht das Lager über einen umgefallenen Baum der zum Eingang des Lagers im Süden der Insel führen. Der Eingang liegt zwischen Lehrlings- und Kriegerbau die sich beide im Schutze von Schilf und Büschen befinden und ebenso wie Alphabau und Ehrenkriegerbau im Westen des Lagers, praktisch nur aus Schilf und Büschen bestehen. Unter den Wurzeln der kleineren Weide im Norden des Lagers befinden sich Welpenstube, Frischfleischaufen und Heilkundbau in kleinen Höhlen, von denen die Welpenstube die größte ist, dann kommt der Heilkundbau der gleichzeitig auch Unterbringungsort für Schwerkranke und Schwerverletzte ist und als Lagerstätte für Kräuter genutzt wird und die kleinste und in der kleinsten und engsten Höhle des ganzen Lagers ist der Frischfleischhaufen untergebracht. Von einem Stein im Osten des Lagers aus spricht der Alpha zu seinem Rudel.

~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wolfsmond.aktiv-forum.com
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Das Lager des Stamm des tückischen Moores   Mo Okt 08, 2012 2:02 pm

Blutmond,der Anführer des Rudels stand auf einem Felsen,der aus der Erde herrausragte und von dem er aus das ganze Lager überwachen konnte.
Der schwarze Rüde mit orangenen Stellen im Fell und klaren orangenen Augen beobachetet das Geschehen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Das Lager des Stamm des tückischen Moores   Mo Okt 08, 2012 4:23 pm

Kuhschweif
(weiterführung vom Nebenplay)
Er nickte seinem Schüler zu. "Genau so ist es Schattenohr", sagte er, "Schaffst du es alleine das Gurkenkraut zu besorgen?" Während er auf eine Antwort seines Schülers wartete borte sich sein Blick vörmlich in desen Pelz hinein.

EDIT:

Gruftlicht und Eisauge
Gruftlicht regte sich und machte sich auf den Weg zu ihrem Anführer. "Hallo Blutmond", brgrüßte sie den Rüden, "Haben du und Eschenkralle schon die Morgenpatrulje bestimmt?"
Nach oben Nach unten
Ria
Alpha
Alpha
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1003
Anmeldedatum : 09.07.12
Alter : 67
Ort : Hier

BeitragThema: Re: Das Lager des Stamm des tückischen Moores   Di Okt 09, 2012 3:45 pm

Schattenohr

Er nickte nur.
Dann machte er sich auf dem Weg zum Moor.
---> Moor

(sagen wir das dort auch Brachflächen wären^^)

~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wolfsmond.aktiv-forum.com
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Das Lager des Stamm des tückischen Moores   Di Okt 09, 2012 4:03 pm

Kuhschweif
Kuhschweif sah seinem Schühler hinterher. Als er ihn nicht mehr sehen konnte setzte der alte Heiler sich auf und machte sich auf den Weg zu Blutmond. Als er an Gruftlich und Eisauge vorbei glitt knurrte er: "He ihr zwei, macht euch nützlich." Er blickte zu Eschenkralle am Kriegerbau herüber und ergänzte: "Ihr seid schon auf den Beinen also geht am besten auch gleich auf patrulje der Stamm ist klein." Die beiden Geschwister nickten und liefen los. "Und bringt Beute mit!", bellte er ihnen hinterher. Dann wand er sich seinem Anführer zu: "Ich werde jetzt zum Mondsee aufbrechen, schick Schattenohr hinter mir her wenn er wieder kommt, es wird Zeit das er den Weg zum Mondsee alleine findet." Ungeduldig wartete er auf eine Antwort.

Eisauge & Gruftlich
[i]-------------------->geht zu moor
Nach oben Nach unten
Ria
Alpha
Alpha
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1003
Anmeldedatum : 09.07.12
Alter : 67
Ort : Hier

BeitragThema: Re: Das Lager des Stamm des tückischen Moores   Di Okt 09, 2012 4:03 pm

'Ocean' hat folgende Handlung ausgeführt: Jagd-/Kampfwürfel

'Jagdwürfel' :

~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wolfsmond.aktiv-forum.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Das Lager des Stamm des tückischen Moores   

Nach oben Nach unten
 
Das Lager des Stamm des tückischen Moores
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Lager
» Lager
» Das Lager des DonnerClans
» DonnerClan Lager
» Das Lager des Asphalt Tribes~

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Wolfsmond :: Sonstiges :: RPG Archiv :: Altes Haupt-RPG-
Gehe zu: