Wolfsmond

WE FIGHT FOR LIVE; WILL YOU FIGHT FOR US?
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Das RPG hat gestartet!
Hierarchie

Rudel des
strahlenden Lichtes


Alpha:
Faolan ♀

Schamane:
Varius ♂

Schamanenlehrling:
//


Rudel des
dunklen Schattens


Alpha:
Ryu ♂

Schamane:

Schamanenlehrling:
//

Jagdhunde

Chef:
Raion ♀

Stellvertretter:

RPG



Tageszeit:
Sonnenaufgang

Wetter:
Die Sonne steht hoch am Himmel, aber ein paar Wolken verdecken sie.

Jahreszeit:
Frühling

Mondphase:
Halbmond

Aufnahmestopp:
//

Gesucht:
Mitglieder im Rudel des dunklen Schatten!
Wer ist online?
Insgesamt sind 3 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 3 Gäste

Keine

Der Rekord liegt bei 26 Benutzern am Mo Sep 30, 2013 8:52 am
Partner
















Austausch | 
 

 Neueröffnung: The Precious Sea(WaCa RPG)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Würfelspiel
Gast
avatar


BeitragThema: Neueröffnung: The Precious Sea(WaCa RPG)   Sa Jun 06, 2015 11:23 am



Where you can be everything you want to be...

The Precious Sea

# Gründung: 17. Mai 2015
# Schließung: 30. Mai 2015
# Neueröffnung: Folgt
# Links: Portal||Forum
# Gesucht: Moderatoren und Chat-Moderatoren, sowie Team-Berater(siehe hierzu im Forum unter Informationen)
# Genre: Warrior Cats, Fantasy
# FSK: Unsere Empfehlung wäre ab 12 Jahren, Alterbeschränkung sind 10 Jahre!
Storyline

# Der Mond erhellte die kleine moosbewachsene Lichtung, deren Erde feucht und voller Schlamm war. Es war die erste Nacht nach dem Großen Sturm, in der es weder regnete noch fror. Kaum ein Dutzend Katzen saßen abgemagert und zitternd in einem Kreis zusammen und rückten eng aneinander, um sich gegenseitig zu wärmen. Zwei winzige Junge kuschelten sich eng an das nasse Fell ihrer müden Mutter, deren Kopf auf der Schulter ihres Gefährten lag.
Dies war die einzige Familie, die nicht auseinandergerissen wurde. Der graue Kater straffte die abgespannten Schultern, als sich alle Augenpaare auf ihn richteten. Alle Anführer und Zweiten Anführer hatten ihr Leben für ihren Clan gegeben, doch der mutige Zweite Anführer hatte nicht nur sein Leben, sondern auch das einiger anderer retten können.
"Stundenfluss, was sollen wir jetzt machen? Wir haben kein Zuhause mehr!", jammerte eine verzweifelte rothaarige Kätzin, deren Junges müde blinzelte. Einschlafen konnte in solchen Situationen tödlich sein und das musste die kleine bei ihren drei Geschwistern miterleben, deshalb gähnte sie zitternd und bemühte sich nach Kräften, die seit Wochen nicht vorhanden waren, nicht einzuschlafen.
Der graue Kater seufzte hoffnungslos. "Ich kann es dir leider nicht sagen, Tränenfluss, aber wir werden uns ein neues Zuhause suchen müssen, denn unsere Clans, wie wir sie kannten, existieren nicht mehr." Die kritischen Gesichter der wenigen Katzen sahen sich gegenseitig an, ehe sie zustimmend nickten. "Und wohin sollen wir deiner Meinung nach gehen?", forderte ein muskulöser schwarzer Kater, der nicht aussah, als würde er auf eine Antwort warten. Zu seiner Überraschung hob Stundenfluss den Kopf und erwiderte in festem Ton: "Wenn wir heute Nacht hierbleiben auf dem nassen Untergrund, wird niemand die nächsten Tage überleben. Jenseits des Windclan Territoriums gibt es eine Scheune, in der wir uns ausruhen werden und dann müssen wir es durch die Berge schaffen. Ich bin mir sicher, dass wir jenseits der Gipfel ein neues Zuhause finden werden!"

Und Stundenfluss hatte Recht. Die Reise war lange und beschwerlich und forderte drei Katzenleben, aber viele Streuner, Einzelläufer und Hauskätzchen, die sie auf ihrer Reise trafen schlossen sich ihnen an. Stundenfluss führte die kleine Truppe an einen kleinen See, um den herum es drei Territorien gab: Den Wald, das Moor und das Brachland. Die wenigen Katzen aus den vier ehemaligen Clans Donnerclan, Flussclan, Schattenclan und Windclan mischten sich und wurden zu drei neuen Clans. Dem Finsterclan, der den Wald bewohnte, dem Seeclan, der das Brachland bevorzugte, und den Lichtclan, der sich im Moor einlebte. Es ist nun schon einige Generationen her und heute haben sich die Merkmale der Clans vermischt.
Der zweite Anführer des Seeclans trägt den Namen Stundenfluss, der seit Generationen in seiner Familie weitergegeben wurde. Sein Vater und Großvater trugen den selben Namen, dessen Ursprung man leicht zurückverfolgen kann, denn die Geschichte der Clans wird den Jungen bereits in ihrer Jungenzeit erzählt.

Alles ist friedlich und die Clans hoffen, dass es noch viele viele Blattwechsel so bleiben wird, doch im nahegelgenen Zweibeinerort tragen sich schreckliche Dinge zu, von denen die Clans noch nichts ahnen. Bald werden sie schmerzhaft lernen müssen, dass sie Gut und Böse nicht unterscheiden können und Verräter manchmal auch die Seiten wechseln...
Werde Teil eines Geflechts aus Intrigen, Glück, Kummer und Liebe!
Unser Banner

#

# Code
Code:
<a href="http://the-precious-sea.forumieren.net"><img src="http://i18.servimg.com/u/f18/19/22/68/80/banner10.jpg"></img></a>
Nach oben Nach unten
 
Neueröffnung: The Precious Sea(WaCa RPG)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» The Precious Sea(WaCa RPG)
» NachtClan.aktiv-forum.com Neueröffnung!
» Die Gimp-Schule für Fortgeschrittene | Neueröffnung
» Clans der vier Jahreszeiten - Neueröffnung
» Flachwitze Neueröffnung

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Wolfsmond :: Wichtiges :: Partner :: Partner-
Gehe zu: